News ⁄ Neue Meldungen ⁄ Detailansicht
20.10.2008

PAVATEX auf der Hausbau- und Energiemesse in Bern

Der PAVATEX-Auftritt auf der diesjährigen Schweizer Hausbau- und Energiemesse vom 6. bis 9. November 2008 in Bern steht ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit und Wohngesundheit. Denn PAVATEX setzt sich als Mitglied der WWF Climate Group nicht nur aktiv für den Schutz unseres Klimas ein, sondern geht auch in der Wohngesundheit als Partnerunternehmen des Sentinel-Haus-Instituts neue Wege.

Als führender Anbieter hochwertiger Holzfaserdämmstoffe engagiert sich PAVATEX aktiv für den Schutz von Klima und Umwelt. Der Beitritt in die WWF Climate Group Anfang August und die wegweisende CO2-Kampagne sind Ausdruck dieses vorbildlichen Einsatzes. Auf der Messe gibt PAVATEX einen umfassenden Überblick über seine zahlreichen Massnahmen zum praktischen Klimaschutz. Die Besucher erfahren, welche Rolle Nachhaltigkeit bei PAVATEX bereits beim Rohstoff spielt, auf welche Weise das Unternehmen seinen Verbrauch an fossilen Brennstoffen stetig reduziert oder wie es seine Prozesstechniken umweltgerecht optimiert.

Gesünder wohnen mit PAVATEX

Neben dem Schutz von Klima und Umwelt geht PAVATEX auch im Bereich der Wohngesundheit mit dem Sentinel-Haus-Konzept neue Wege. PAVATEXHolzfaserdämmstoffe aus VOC-armen heimischen Tannen und Fichten bilden die Basis für ein Höchstmass an Wohngesundheit. Auf der Messe zeigt PAVATEX, wie in Zusammenarbeit mit dem Sentinel-Haus-Institut innovative und gesunde Wohnbereiche entstehen. Für alle Interessierten veranstaltet natureplus im Rahmen der Messe am 8. November 2008 unter der Schirmherrschaft von PAVATEX und WWF das Seminar „Gesundes Innenraumklima: Die richtige Materialwahl“. Dort erfahren Bauherren, Architekten und Handwerker, was sie bei der Materialwahl für ein Haus mit optimalem Innenraumklima beachten müssen. Anmeldung an: infonatureplus.ch

Wochenende zu gewinnen!

Beispielhafte Wohngesundheit bietet das Pilotobjekt Vogelnest in Freiburg (DE), ein viergeschossiges Holzhaus mit einer sehr tiefen Raumluftbelastung von unter 1 mg/m3. PAVATEX-Holzfaserdämmstoffe bilden einen festen Bestandteil in dem nach dem Sentinel-Haus-Konzept errichteten Objekt. Wie gesund und behaglich das Vogelnest ist, können Sie mit etwas Glück selber erfahren: Bringen Sie einfach diese News zum PAVATEX-Stand auf die Messe mit und nehmen Sie an der Verlosung für ein wohngesundes Wochenende (eine Übernachtung) für zwei Personen im Vogelnest in Freiburg (DE) teil.

PAVATEX auf der Hausbau- und Energiemesse in Bern

Der PAVATEX-Auftritt auf der diesjährigen Schweizer Hausbau- und Energiemesse vom 6. bis 9. November 2008 in Bern steht ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit und Wohngesundheit. Denn PAVATEX setzt sich als Mitglied der WWF Climate Group nicht nur aktiv für den Schutz unseres Klimas ein, sondern geht auch in der Wohngesundheit als Partnerunternehmen des Sentinel-Haus-Instituts neue Wege.

Als führender Anbieter hochwertiger Holzfaserdämmstoffe engagiert sich PAVATEX aktiv für den Schutz von Klima und Umwelt. Der Beitritt in die WWF Climate Group Anfang August und die wegweisende CO2-Kampagne sind Ausdruck dieses vorbildlichen Einsatzes. Auf der Messe gibt PAVATEX einen umfassenden Überblick über seine zahlreichen Massnahmen zum praktischen Klimaschutz. Die Besucher erfahren, welche Rolle Nachhaltigkeit bei PAVATEX bereits beim Rohstoff spielt, auf welche Weise das Unternehmen seinen Verbrauch an fossilen Brennstoffen stetig reduziert oder wie es seine Prozesstechniken umweltgerecht optimiert.

Gesünder wohnen mit PAVATEX

Neben dem Schutz von Klima und Umwelt geht PAVATEX auch im Bereich der Wohngesundheit mit dem Sentinel-Haus-Konzept neue Wege. PAVATEXHolzfaserdämmstoffe aus VOC-armen heimischen Tannen und Fichten bilden die Basis für ein Höchstmass an Wohngesundheit. Auf der Messe zeigt PAVATEX, wie in Zusammenarbeit mit dem Sentinel-Haus-Institut innovative und gesunde Wohnbereiche entstehen. Für alle Interessierten veranstaltet natureplus im Rahmen der Messe am 8. November 2008 unter der Schirmherrschaft von PAVATEX und WWF das Seminar „Gesundes Innenraumklima: Die richtige Materialwahl“. Dort erfahren Bauherren, Architekten und Handwerker, was sie bei der Materialwahl für ein Haus mit optimalem Innenraumklima beachten müssen. Anmeldung an: infonatureplus.ch

Wochenende zu gewinnen!

Beispielhafte Wohngesundheit bietet das Pilotobjekt Vogelnest in Freiburg (DE), ein viergeschossiges Holzhaus mit einer sehr tiefen Raumluftbelastung von unter 1 mg/m3. PAVATEX-Holzfaserdämmstoffe bilden einen festen Bestandteil in dem nach dem Sentinel-Haus-Konzept errichteten Objekt. Wie gesund und behaglich das Vogelnest ist, können Sie mit etwas Glück selber erfahren: Bringen Sie einfach diese News zum PAVATEX-Stand auf die Messe mit und nehmen Sie an der Verlosung für ein wohngesundes Wochenende (eine Übernachtung) für zwei Personen im Vogelnest in Freiburg (DE) teil.

20.10.2008

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: