News ⁄ Neue Meldungen ⁄ Detailansicht
11.12.2008

Die neue PAVATHERM-Produktfamilie

PAVATHERM-Dämmstoffplatten sind seit Jahren die perfekte Lösung für die moderne und multifunktionale Dämmung von Dach, Wand und Boden. Jetzt hat PAVATEX die bewährte Erfolgsidee weiter optimiert. Die neuen Systemprodukte PAVATHERM, PAVATHERMPROFIL und PAVATHERM-PLUS+ können die heutigen Anforderungen an eine hervorragend gedämmte Gebäudehülle ideal erfüllen. • PAVATHERM: für universalen Schutz • PAVATHERM-PLUS+: neu mit Doppel(keil)nut • PAVATHERM-PROFIL: druckfest und stabil • PAVATHERM-ALPIN: für hohe Schneelasten

Vier neue Systemprodukte

Ein zeitgemässer Dämmstoff muss heute weit mehr leisten, als nur vor Kälte zu schützen. Sommerlicher Hitzeschutz, Schallschutz, Brandschutz, Wohnkomfort und Ökologie sind weitere Faktoren, an denen sich ein Dämmstoff messen lassen muss. PAVATEX setzt mit seinen Holzfaserdämmstoffen neue Massstäbe im Markt der ökologischen Dämmstoffe und bietet umfassenden Schutz gegen Kälte, Hitze, Lärm und Brandgefahren. Daneben sorgen PAVATEX-Produkte mit ihrer diffusionsoffenen Struktur für ein ausgeglichenes Raumklima und höchste Wohngesundheit.

Ob Neubau oder Sanierung, ob Boden, Dach oder Wand: PAVATEXDämmstoffe wie die PAVATHERM-Elemente haben sich millionenfach bewährt und bieten als geprüfte Konstruktionen mit gesicherten Werten ein Höchstmass an Sicherheit. PAVATEX hat die bewährte Erfolgsidee anwendungstechnisch weiter optimiert. Das Ergebnis sind die vier Systemprodukte PAVATHERM, PAVATHERM-PROFIL, PAVATHERM-PLUS+ und PAVATHERM-ALPIN. Sie wurden optimiert für die aktuellen Marktanforderungen und bieten ab 1. Januar 2009 mit ihren neuen Produkt- und Leistungsmerkmalen die ideale Dämmlösung für Dach, Wand und Boden.

PAVATHERM: Universaler Schutz

Wenn es darum geht, mit einer Universaldämmstoffplatte höchste Ansprüche an die Gebäudedämmung zu erfüllen, sind die PAVATHERM-Holzfaserdämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile die erste Wahl. In verschiedenen Formaten und Dicken von 30 bis 120 Millimetern bieten sie optimalen Wärme-, Hitze-, Schall- und Brandschutz für jede bautechnische Herausforderung. PAVATHERM-Dämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile sind als ökologische und nachhaltige Produkte natureplus®-zertifiziert. Mit ihrer Rohdichte von 140 kg/m3 bieten sie hervorragende wärmedämmende und wärmespeichernde Eigenschaften, gleichzeitig gewährleistet ihre diffusionsoffene Struktur ein angenehmes Raumklima. Ob zwischen oder auf den Dachsparren oder bei Wandkonstruktionen im Holzhausbau – PAVATHERM-Dämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile sorgen für hohe Wirtschaftlichkeit durch rationelle, verschnittarme Verlegung.

PAVATHERM-PLUS+: Neu mit Doppel(keil)nut

PAVATHERM-PLUS+-Dämmelemente sind die Multitalente für Dämmmassnahmen für Dachsanierungen von aussen und an Aussenwänden in Massiv- sowie in Holzbauweise mit Vorhangfassaden, aber auch im Dachneubau als Aufsparrendämmung. Ganz neu ist die Ausführung in Doppel(keil)nut und Feder, die die Stabilität der Platte im Verband nachhaltig erhöht und für noch mehr Effizienz hinsichtlich Produktleistung und Montage sorgt. PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente sind im Format 80 x 160 Zentimeter und in Dicken zwischen 60 und 120 Millimetern erhältlich, ihre Rohdichte beträgt 180 kg/m3. Die PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente werden entweder vollflächig als letzte Lage einer PAVATEX-Aufsparrendämmung verlegt oder es erfolgt die Direktmontage auf den Sparren als Ergänzung einer Zwischensparrendämmung. Als Sanierungslösung empfehlen sich PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente in Kombination mit der speziell entwickelten Luftdichtbahn LDB 0.02.

PAVATHERM-PROFIL: Druckfest & stabil

PAVATHERM-PROFIL ist der neue Name der bewährten, druckbelastbaren Holzfaserdämmplatte PAVATHERM-FLOOR-NK. Mit ihrer druckfesten und formbeständigen Plattenstruktur mit Nut und Kamm ist PAVATHERM-PROFIL die erste Wahl speziell im Fussbodenbau und für die raumseitige Zusatzdämmung von Dächern und Wänden. Namensgebend war hier das Profil der Holzfaserdämmplatte, die PAVATHERM-PROFIL zum idealen Dämmsystem für massive Dielenfussböden macht, aber auch die vielseitige Anwendung unter Unterlagsböden und Trockenbodenaufbauten ermöglicht. Weiter hat sich PAVATHERM-PROFIL als hervorragende Zusatzdämmung für Sparrendächer und Wände in Holzbauweise bewährt. In den Formaten 40/60 x 102 Zentimeter und Dicken von 40 und 60 Millimetern erhältlich, sind die PAVATHERM-PROFIL-Dämmstoffplatten für eine Druckfestigkeit von über 70 kPa ausgelegt. Ihre hohe Rohdichte von 180 kg/m3 sorgt dabei gleichzeitig für eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung.

PAVATHERM-ALPIN: Für hohe Schneelasten

PAVATHERM-ALPIN ist eine druckbelastbare Holzfaserdämmstoffplatte, die speziell für Gebäudedächer in Regionen entwickelt wurde, die im Winter mit extremen Schneefällen zurechtkommen müssen. Dank der besonders hohen Druckfestigkeit von über 70 kPa stellen überdurchschnittliche Schneelasten für die PAVATHERM-ALPIN-Holzfaserdämmplatten kein Problem dar. Im Format 1.020 x 600 Millimeter und Dicken von 80 und 100 Millimetern erhältlich, bietet PAVATHERM-ALPIN hervorragende Wärme- und Schalldämmung. Die Platten lassen sich mit üblichen Holzbearbeitungswerkzeugen einfach zuschneiden und verarbeiten. Als regensichere Zusatzmassnahme wird PAVATHERMALPIN mit den bewährten ISOROOF/ISOLAIR-Unterdeckplatten oder mit PAVATHERM-PLUS+-Dämmelementen abgedeckt.

Die neue PAVATHERM-Produktfamilie

PAVATHERM-Dämmstoffplatten sind seit Jahren die perfekte Lösung für die moderne und multifunktionale Dämmung von Dach, Wand und Boden. Jetzt hat PAVATEX die bewährte Erfolgsidee weiter optimiert. Die neuen Systemprodukte PAVATHERM, PAVATHERMPROFIL und PAVATHERM-PLUS+ können die heutigen Anforderungen an eine hervorragend gedämmte Gebäudehülle ideal erfüllen. • PAVATHERM: für universalen Schutz • PAVATHERM-PLUS+: neu mit Doppel(keil)nut • PAVATHERM-PROFIL: druckfest und stabil • PAVATHERM-ALPIN: für hohe Schneelasten

Vier neue Systemprodukte

Ein zeitgemässer Dämmstoff muss heute weit mehr leisten, als nur vor Kälte zu schützen. Sommerlicher Hitzeschutz, Schallschutz, Brandschutz, Wohnkomfort und Ökologie sind weitere Faktoren, an denen sich ein Dämmstoff messen lassen muss. PAVATEX setzt mit seinen Holzfaserdämmstoffen neue Massstäbe im Markt der ökologischen Dämmstoffe und bietet umfassenden Schutz gegen Kälte, Hitze, Lärm und Brandgefahren. Daneben sorgen PAVATEX-Produkte mit ihrer diffusionsoffenen Struktur für ein ausgeglichenes Raumklima und höchste Wohngesundheit.

Ob Neubau oder Sanierung, ob Boden, Dach oder Wand: PAVATEXDämmstoffe wie die PAVATHERM-Elemente haben sich millionenfach bewährt und bieten als geprüfte Konstruktionen mit gesicherten Werten ein Höchstmass an Sicherheit. PAVATEX hat die bewährte Erfolgsidee anwendungstechnisch weiter optimiert. Das Ergebnis sind die vier Systemprodukte PAVATHERM, PAVATHERM-PROFIL, PAVATHERM-PLUS+ und PAVATHERM-ALPIN. Sie wurden optimiert für die aktuellen Marktanforderungen und bieten ab 1. Januar 2009 mit ihren neuen Produkt- und Leistungsmerkmalen die ideale Dämmlösung für Dach, Wand und Boden.

PAVATHERM: Universaler Schutz

Wenn es darum geht, mit einer Universaldämmstoffplatte höchste Ansprüche an die Gebäudedämmung zu erfüllen, sind die PAVATHERM-Holzfaserdämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile die erste Wahl. In verschiedenen Formaten und Dicken von 30 bis 120 Millimetern bieten sie optimalen Wärme-, Hitze-, Schall- und Brandschutz für jede bautechnische Herausforderung. PAVATHERM-Dämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile sind als ökologische und nachhaltige Produkte natureplus®-zertifiziert. Mit ihrer Rohdichte von 140 kg/m3 bieten sie hervorragende wärmedämmende und wärmespeichernde Eigenschaften, gleichzeitig gewährleistet ihre diffusionsoffene Struktur ein angenehmes Raumklima. Ob zwischen oder auf den Dachsparren oder bei Wandkonstruktionen im Holzhausbau – PAVATHERM-Dämmstoffplatten und PAVATHERM-Dämmstoffkeile sorgen für hohe Wirtschaftlichkeit durch rationelle, verschnittarme Verlegung.

PAVATHERM-PLUS+: Neu mit Doppel(keil)nut

PAVATHERM-PLUS+-Dämmelemente sind die Multitalente für Dämmmassnahmen für Dachsanierungen von aussen und an Aussenwänden in Massiv- sowie in Holzbauweise mit Vorhangfassaden, aber auch im Dachneubau als Aufsparrendämmung. Ganz neu ist die Ausführung in Doppel(keil)nut und Feder, die die Stabilität der Platte im Verband nachhaltig erhöht und für noch mehr Effizienz hinsichtlich Produktleistung und Montage sorgt. PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente sind im Format 80 x 160 Zentimeter und in Dicken zwischen 60 und 120 Millimetern erhältlich, ihre Rohdichte beträgt 180 kg/m3. Die PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente werden entweder vollflächig als letzte Lage einer PAVATEX-Aufsparrendämmung verlegt oder es erfolgt die Direktmontage auf den Sparren als Ergänzung einer Zwischensparrendämmung. Als Sanierungslösung empfehlen sich PAVATHERM-PLUS+-Dämmstoffelemente in Kombination mit der speziell entwickelten Luftdichtbahn LDB 0.02.

PAVATHERM-PROFIL: Druckfest & stabil

PAVATHERM-PROFIL ist der neue Name der bewährten, druckbelastbaren Holzfaserdämmplatte PAVATHERM-FLOOR-NK. Mit ihrer druckfesten und formbeständigen Plattenstruktur mit Nut und Kamm ist PAVATHERM-PROFIL die erste Wahl speziell im Fussbodenbau und für die raumseitige Zusatzdämmung von Dächern und Wänden. Namensgebend war hier das Profil der Holzfaserdämmplatte, die PAVATHERM-PROFIL zum idealen Dämmsystem für massive Dielenfussböden macht, aber auch die vielseitige Anwendung unter Unterlagsböden und Trockenbodenaufbauten ermöglicht. Weiter hat sich PAVATHERM-PROFIL als hervorragende Zusatzdämmung für Sparrendächer und Wände in Holzbauweise bewährt. In den Formaten 40/60 x 102 Zentimeter und Dicken von 40 und 60 Millimetern erhältlich, sind die PAVATHERM-PROFIL-Dämmstoffplatten für eine Druckfestigkeit von über 70 kPa ausgelegt. Ihre hohe Rohdichte von 180 kg/m3 sorgt dabei gleichzeitig für eine hervorragende Wärme- und Schalldämmung.

PAVATHERM-ALPIN: Für hohe Schneelasten

PAVATHERM-ALPIN ist eine druckbelastbare Holzfaserdämmstoffplatte, die speziell für Gebäudedächer in Regionen entwickelt wurde, die im Winter mit extremen Schneefällen zurechtkommen müssen. Dank der besonders hohen Druckfestigkeit von über 70 kPa stellen überdurchschnittliche Schneelasten für die PAVATHERM-ALPIN-Holzfaserdämmplatten kein Problem dar. Im Format 1.020 x 600 Millimeter und Dicken von 80 und 100 Millimetern erhältlich, bietet PAVATHERM-ALPIN hervorragende Wärme- und Schalldämmung. Die Platten lassen sich mit üblichen Holzbearbeitungswerkzeugen einfach zuschneiden und verarbeiten. Als regensichere Zusatzmassnahme wird PAVATHERMALPIN mit den bewährten ISOROOF/ISOLAIR-Unterdeckplatten oder mit PAVATHERM-PLUS+-Dämmelementen abgedeckt.

11.12.2008

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: