News ⁄ Blog ⁄ Artikel
09.
06.
15
von Martin Tobler

Forum Holz Bau Meran

Frauen an den Schaltstellen der Bau- und Holzwirtschaft sind immer noch rar. Berufliche Weiterbildung ist ein selbstbewusster Schritt auf dem Weg zu verantwortungsvollen Funktionen und erfolgreicher Zukunftsgestaltung. Das 12. internationale Branchenforum für Frauen am 25. und 26. Juni 2015 in Meran knüpft an die Erfahrungen der bisherigen Veranstaltungen an und lädt Frauen des mittleren und höheren Kaders ein. Unternehmerinnen und Fachleute aus Gesellschaft, Forschung und Wirtschaft präsentieren und diskutieren aktuellstes Know-how. Neben den Referaten bieten sich den Teilnehmerinnen Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch und Networking.

Meran, die Perle Südtirols, ist ein idealer Tagungsort. Die Innenstadt verführt mit Piazzen, Restaurants, Cafés, Boutiquen und einer herrlichen Kulisse. Meran bietet eine Vielzahl kultureller und kulinarischer Leckerbissen. Kontakte und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmerinnen können so in entspanntem Ambiente weiter gepflegt werden.

Auf dem Programm stehen Fachvorträge zu aktuellen Themen der Branche sowie zum gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umfeld. Praxisnahe Referate zu Management und Karriere, zur aktuellen Stellung der Frau in Gesellschaft und Wirtschaft, zu erfolgsversprechenden Unternehmensstrategien vermitteln den Teilnehmerinnen nützliches Know-how für ihre tägliche Arbeit.

170 Teilnehmerinnen aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz - ausschliesslich Frauen - werden zum Seminar erwartet. Sie sind in leitenden Positionen im mittleren und oberen Kader tätig. Typische Aufgabenbereiche sind Architektur, Planung, Marketing, Einkauf-Verkauf, Kommunikation, PR, Messewesen, Human Ressources u.ä.

Detailinfos zum Meraner Forum sind hier bereit: http://www.forum-holzbau.com/IBF/ibf_index.html

PAVATEX unterstützt Forum Holzbau und seine verschiedenen Kongresse als Premium-Partner.

Kommentar hinzufügen


*

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: