News ⁄ Blog ⁄ Artikel
15.
04.
15
von Nicole Valkyser Bergmann

Forum Construction Bois

Nach drei aufeinander folgenden Veranstaltungen in Beaune (Burgund) und einem durchaus erfolgreichen Abstecher in Besançon, Franche-Comté, laufen nun die Vorbereitungen für das am 16. und 17. April 2015 im Centre Prouvé stattfindende Holzbauforum, jener neuen und besonders leicht erreichbaren Kongresshalle von Nancy.

Am Vortag, also Mittwoch, dem 15. April, bietet das Forum ein Besichtigungsprogramm im besonders holzbaufreundlichen Raum Epinal (Vogesen). Unter anderem wird auch die neue Produktion der PAVATEX in Golbey besichtigt werden.

Das Forum FBC zählt nun auch den französischen Verband der Holzbauingenieure IBC zu seinen Mitveranstaltern. Weitere Stützen des francophonen Ablegers des IGF Garmisch bilden weiterhin das Technologische Institut FCBA, der Verband der regionalen Holz-Interessenvertretungen France Bois Régions, die regionale Holz-Interessenvertretung GIPEBLOR (Lothringen), ENSTIB, die Fachhochschule für Holz im Rahmen der Universität Lothringen, die Architekturhochschule ENSArchitecture Nancy sowie die Agentur nvbcom, die vor Ort die Veranstalter des IHF Garmisch vertritt.

Das französische Forum verfügt somit 2015 in Nancy über einen passenden Rahmen. Nancy liegt im Herzen Ostfrankreichs, wo der Holzbau besonders stark entwickelt ist. Die neue Kongresshalle bietet die besten Voraussetzungen, um die von Jahr zu Jahr steigende Zahl der Kongressteilnehmer entsprechend zu empfangen. Erwartet werden ein Tausend Kongressteilnehmer sowie etwa 120 Aussteller und Zulieferer der französischen Holzbaubranche. FBC bleibt seinem Erfolgsmodell der fünf vorangegangenen Veranstaltungen treu: circa 60 Vorträge in parallel stattfindenden Blocks liefern den Kongressteilnehmern ein aktuelles Bild des Holzbaus in Frankreich und in Europa. Stets wird der Akzent auf die detaillierte Vorstellung von aktuellen Projekten gelegt. Somit gilt das Forum auch als das internationale Vorzeigeschild des französischen Holzbaus, der trotz erheblicher konjunkturbedingter Schwierigkeiten weiterhin einen hohen Grad von Kreativität aufweist.

PAVATEX unterstützt das Forum Holzbau als Premiumpartner.

http://www.forum-boisconstruction.com/

Kommentar hinzufügen


*

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: