News ⁄ Blog ⁄ Artikel
08.
11.
13
von Nadja Riedweg
Ende Oktober fand bereits zum elften Mal das Internationale Branchenforum für Frauen in Meran statt. Dieses einzigartige Forum richtet sich an Frauen, die als Unternehmerinnen oder Führungskräfte in der Bau- und Holzbranche tätig sind. Pavatex unterstützte diesen wertvollen Anlass als Premiumpartner.

In diesem Jahr nutzen rund 170 Teilnehmerinnen die Gelegenheit, vom aktuellen Know-how in der Branche zu profitieren und Erfahrungen auszutauschen. Insbesondere für das Networking ist dieser Anlass Gold wert. Denn in der Bau- und Holzwirtschaft sind Frauen nach wie vor selten anzutreffen. Sich zu vernetzen kann nur von Vorteil sein, und die Beispiele von erfolgreichen Frauen machen speziell den jüngeren Teilnehmerinnen Mut, ihren Weg konsequent zu gehen. Vor dem Hintergrund des geringen Frauenanteils in der Branche ist es umso schöner, dass Pavatex gleich mit vier Frauen an dem Anlass vertreten war.
Die Themenvielfalt bei den Referaten war gross. Das Angebot reichte von Marketing-, Architektur- und Design- bis hin zu Personalführungs-Vorträgen. Dadurch erhielt sicherlich jede Teilnehmerin Inputs für ihren Berufsalltag. Besonders rege wurde die Diskussion zum Referat „Social Media Aktivitäten“ von Daniela Heiden geführt. Die Meinungen zu den neuen Medien gingen weit auseinander. Wir von Pavatex hingegen haben bislang nur positive Erfahrungen gemacht und schätzen die Möglichkeit sehr, zeitnah und direkt mit unseren Kunden und Partnern in Kontakt treten zu können.
Weitere Informationen zum Branchenforum für Frauen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters Forum Holzbau.

Kommentar hinzufügen


*

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: