Anwendung ⁄ Wand

Aussenwanddämmung

Bei Aussenwänden in Holzbauweise kommt dem „Wetterschutz”, der aus der eigentlichen Fassade und der dahinter liegenden „wasserableitenden Schicht” gebildet wird, besondere Bedeutung zu. PAVATEX bietet für hinterlüftete und verputzte Fassaden optimal auf die Bedürfnisse des Holzbaus abgestimmte Dämmsysteme. Lassen Sie sich vom Experten beraten.

Fassadendämmsysteme auf flächigem Untergrund

Fassadendämmsysteme auf flächigem Untergrund gelten für Neu- und Altbauten in Holzmassiv- und monolitischer Bauweise. PAVATEX bietet mehrschichtige Dämmsysteme für den klassischen Holzbau mit aufgedoppelter Holzrahmenbaukonstruktion ebenso wie Kompaktlösungen mit PAVAWALL-BLOC. Lassen Sie sich vom Experten beraten!

Innenwanddämmung

Überall dort, wo eine Fassadendämmung von aussen aus verschiedenen Gründen nicht durchführbar ist, kommt eine Innenwanddämmung zum Einsatz. Die Dämmplatte PAVADENTRO wurde speziell für die raumseitige Altbausanierung entwickelt. Sie reduziert die Kondensatbildung im bestehenden Bauteil auf ein Minimum und sorgt für ein behagliches Raumklima. Lassen Sie sich vom Experten beraten!

Kontakt

Pavatex SUISSE AG 

Wilemattstrasse 11 
CH-6210 Sursee 

Telefon: +41 (0)58 426 11 00 


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

www.pavatex.ch

Mail: infopavatex-suisse.ch