News ⁄ Neue Meldungen ⁄ Detailansicht
28.09.2010

Vom ungedämmten Altbau zum Niedrig-Energie-Standard

Dauerhaft die Energiekosten reduzieren und den Wert der Immobilie langfristig steigern – das waren die Ziele der energetischen Sanierung eines Dreifamilienhauses in Penzberg am Starnberger See. Die praktisch ungedämmte Dach- und Wandkonstruktion des Hauses erforderte dabei den Aufbau einer leistungsstarken, multifunktionalen Gebäudehülle, die mit den PAVATEX-Sanierungslösungen für Dach und Wand schnell, einfach und wirtschaftlich realisiert wurde. Das Ergebnis: eine Reduzierung der Heizkosten um über 50 Prozent, ein ausgeglichenes, angenehmes Wohnklima im ganzen Haus und der langfristige Schutz von Haus und Bewohnern vor Kälte, Hitze und störendem Schall durch eine moderne Gebäudehülle, die den aktuellen Niedrig-Energie-Standards von Neubauten entspricht.

Vom ungedämmten Altbau zum Niedrig-Energie-Standard

Dauerhaft die Energiekosten reduzieren und den Wert der Immobilie langfristig steigern – das waren die Ziele der energetischen Sanierung eines Dreifamilienhauses in Penzberg am Starnberger See. Die praktisch ungedämmte Dach- und Wandkonstruktion des Hauses erforderte dabei den Aufbau einer leistungsstarken, multifunktionalen Gebäudehülle, die mit den PAVATEX-Sanierungslösungen für Dach und Wand schnell, einfach und wirtschaftlich realisiert wurde. Das Ergebnis: eine Reduzierung der Heizkosten um über 50 Prozent, ein ausgeglichenes, angenehmes Wohnklima im ganzen Haus und der langfristige Schutz von Haus und Bewohnern vor Kälte, Hitze und störendem Schall durch eine moderne Gebäudehülle, die den aktuellen Niedrig-Energie-Standards von Neubauten entspricht.

28.09.2010

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: