News ⁄ Neue Meldungen ⁄ Detailansicht
23.04.2011

Prädikat: Besonders wertvoll

PAVATEX ist ab sofort Inhaber einer Umwelt-Produktdeklaration (EPD) des Instituts Bauen und Umwelt (IBU). Die Deklaration belegt ebenso wie die neue PAVATEX-Nachhaltigkeitsbroschüre die hohen ökologischen und nachhaltigen Standards bei allen PAVATEX-Produkten und ihrer Herstellung.

Vom Rohstoff über die Produktion bis hin zum Rückbau – seit vielen Jahren ist PAVATEX der Vorreiter in Sachen Nach­haltigkeit und Ökologie. Das Unternehmen setzt auf regionales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, das im Nassverfahren um­weltfreundlich und energieeffizient zu den leistungsstarken Holzfaserdämmsystemen verarbeitet wird. Dass sie in Bezug auf Ökologie und Nachhaltigkeit besonders wertvoll sind, belegen jetzt zwei neue Stu­dien: die Umwelt-Produktdeklaration (EPD) des Instituts Bauen und Umwelt (IBU), und die neue PAVATEX-Nachhal­tigkeitsbroschüre eines anerkannten Um­welt- und Klimaschutz-Experten.

Umwelt-Produktdeklaration bestätigt optimale Ökobilanz

Die Umwelt-Produktdeklaration, die vom Institut für Bauen und Umwelt e.V. (IBU) an PAVATEX verliehen wurde, basiert auf internationalen ISO-Normen und stellt in einer Ökobilanz alle relevanten Produkt- Kennzahlen dar. Untersucht wurden die ökologischen Aspekte der Rohstoff- und Energiegewinnung, Materialtransporte, die Herstellungsphase einschliesslich Ver­packung sowie die Verwertung der Holz­faserplatten in einem Biomassekraftwerk. Das Ergebnis: Die PAVATEX-Holzfaser­dämmplatten weisen eine hervorragende Ökobilanz auf, da sie ressourcenschonend hergestellt und verarbeitet werden, die CO2-Bilanz verbessern und vollständig abbaubar sind. Der Verzicht auf eine künst­liche Beleimung der Fasern bei der Her­stellung und die Vielzahl ihrer bauphysi­kalischen Vorteile machen PAVATEX-Holzfaserdämmstoffe zu einem besonders nachhaltigen und ökologischen Baustoff.

Neue Broschüre für mehr Nach­haltigkeit am Bau

Auch die neue Nachhaltigkeits-Broschüre „Bauen und Wohnen mit der Natur“ belegt die zahlreichen Vorteile von PAVATEX-Dämmstoffen gegenüber anderen Dämm-materalien. Die Analyse basiert unter anderem auf der Studie eines anerkannten Umwelt- und Klimaschutz-Experten. Sie belegt anschaulich, welche Vorteile die PAVATEX-Holzfaserplatten über ihre ge­samte Lebensdauer bieten – in ökologi­scher, wirtschaftlicher und sozialer Hin­sicht. Damit bietet die neue Broschüre allen jetzigen und künftigen Bauherren detaillierte Informationen für mehr Nach­haltigkeit am Bau mit PAVATEX.

Vorbildliche Leistung in Ökologie und Nachhaltigkeit

Die Umwelt-Produktdeklaration und die aktuelle Nachhaltigkeitsbroschüre belegen einmal mehr die vorbildlichen Leistungen von PAVATEX in den Bereichen Ökologie und Nachhaltigkeit – im Unternehmen und in seinen Produkten. Nutzen Sie im Kun­dengespräch die neuen Auszeichnungen, die auch beide zum Download hinterlegt sind unter www.pavatex.com/umwelt.

Prädikat: Besonders wertvoll

PAVATEX ist ab sofort Inhaber einer Umwelt-Produktdeklaration (EPD) des Instituts Bauen und Umwelt (IBU). Die Deklaration belegt ebenso wie die neue PAVATEX-Nachhaltigkeitsbroschüre die hohen ökologischen und nachhaltigen Standards bei allen PAVATEX-Produkten und ihrer Herstellung.

Vom Rohstoff über die Produktion bis hin zum Rückbau – seit vielen Jahren ist PAVATEX der Vorreiter in Sachen Nach­haltigkeit und Ökologie. Das Unternehmen setzt auf regionales Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft, das im Nassverfahren um­weltfreundlich und energieeffizient zu den leistungsstarken Holzfaserdämmsystemen verarbeitet wird. Dass sie in Bezug auf Ökologie und Nachhaltigkeit besonders wertvoll sind, belegen jetzt zwei neue Stu­dien: die Umwelt-Produktdeklaration (EPD) des Instituts Bauen und Umwelt (IBU), und die neue PAVATEX-Nachhal­tigkeitsbroschüre eines anerkannten Um­welt- und Klimaschutz-Experten.

Umwelt-Produktdeklaration bestätigt optimale Ökobilanz

Die Umwelt-Produktdeklaration, die vom Institut für Bauen und Umwelt e.V. (IBU) an PAVATEX verliehen wurde, basiert auf internationalen ISO-Normen und stellt in einer Ökobilanz alle relevanten Produkt- Kennzahlen dar. Untersucht wurden die ökologischen Aspekte der Rohstoff- und Energiegewinnung, Materialtransporte, die Herstellungsphase einschliesslich Ver­packung sowie die Verwertung der Holz­faserplatten in einem Biomassekraftwerk. Das Ergebnis: Die PAVATEX-Holzfaser­dämmplatten weisen eine hervorragende Ökobilanz auf, da sie ressourcenschonend hergestellt und verarbeitet werden, die CO2-Bilanz verbessern und vollständig abbaubar sind. Der Verzicht auf eine künst­liche Beleimung der Fasern bei der Her­stellung und die Vielzahl ihrer bauphysi­kalischen Vorteile machen PAVATEX-Holzfaserdämmstoffe zu einem besonders nachhaltigen und ökologischen Baustoff.

Neue Broschüre für mehr Nach­haltigkeit am Bau

Auch die neue Nachhaltigkeits-Broschüre „Bauen und Wohnen mit der Natur“ belegt die zahlreichen Vorteile von PAVATEX-Dämmstoffen gegenüber anderen Dämm-materalien. Die Analyse basiert unter anderem auf der Studie eines anerkannten Umwelt- und Klimaschutz-Experten. Sie belegt anschaulich, welche Vorteile die PAVATEX-Holzfaserplatten über ihre ge­samte Lebensdauer bieten – in ökologi­scher, wirtschaftlicher und sozialer Hin­sicht. Damit bietet die neue Broschüre allen jetzigen und künftigen Bauherren detaillierte Informationen für mehr Nach­haltigkeit am Bau mit PAVATEX.

Vorbildliche Leistung in Ökologie und Nachhaltigkeit

Die Umwelt-Produktdeklaration und die aktuelle Nachhaltigkeitsbroschüre belegen einmal mehr die vorbildlichen Leistungen von PAVATEX in den Bereichen Ökologie und Nachhaltigkeit – im Unternehmen und in seinen Produkten. Nutzen Sie im Kun­dengespräch die neuen Auszeichnungen, die auch beide zum Download hinterlegt sind unter www.pavatex.com/umwelt.

23.04.2011

Kontakt

PAVATEX SA 

Rte de la Pisciculture 37 
CH-1701 Fribourg 

Telefon: +41 (0)26 426 31 11 
Telefax: +41 (0)26 426 32 00


 
Pavatex schriftlich kontaktieren

hier »

Ihr persönlicher Berater

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner: